Data Innovation Lab auf der WI 2019

Data Innovation Lab auf der WI 2019

Als Sponsor war das der H-BRS zugehörige Data Innovation Lab auf der diesjährigen 14. internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik vertreten. Mit dem Titel „Human Practice, Digital Ecologies, Our Future“ stand dabei alles im Zeichen der Digitalisierung und deren Implikationen auf eine Welt von miteinander vernetzten Informationssystemen.

Prof. Dr. Andreas Gadatsch und Andreas Schmidt pilotierten dabei erstmals auf der Wirtschaftsinformatik-Konferenz als Track Chairs den Special Track „Industrial & Applied Sciences“, der auf großen Zuspruch traf.

Darüber hinaus konnten sich Paul Bossauer, Thomas Neifer, Christina Pakusch sowie Paul Staskiewicz mit ihrem Beitrag „Using Blockchain in Peer-to-Peer Carsharing to Built Trust in the Sharing Economy“ erfolgreich im Track „Unternehmensmodellierung & Informationssystemgestaltung“ positionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.